KELTEN Power® Intelligentes Batterie Ladegerät

Artikelnummer: KP IBC 88

EAN: 4260629420153

KELTEN Power® Intelligentes Batterieladegerät

 
Model KP IBC 88
Input Voltage 220 - 240VAC 50/60Hz
Input Power 140W MAX
Charging Voltage (STD/AGM) 14.4/14.7VDC, 28.8/29.4VDC
Charging Current 8A (12V), 4A / 1A (12V/24V) (bei hohen Temperaturen wird der Ausgangsstrom automatisch reduziert)
Charger Type Multi-Stage,
Fully Automatic Battery Type 12V & 24V Lead-Acid (Wet, MF, Gel, AGM) Battery Capacity 12-240Ah (12V), 12-120Ah (24V) Maintenance Capacity Up to 320Ah (12V), 160Ah (24V)
Housing Protection IP65

MEHRSTUFIGES AUTOMATISCHES LADEN
.

Stufe 1: Initialisierung

Stufe 2: Schonende Ladung

Stufe 3 - 6: Konstantstromladung (CC)

Stufe 7: Ladung mit konstanter Spannung (CV)

Stufe 8: Erhaltungsladung

Stufe 9: Analyse

Stufe 10: Wartung

Kategorie: Batteriezubehör


43,89 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

UVP des Herstellers: 64,97 €
(Sie sparen 32.45%, also 21,08 €)
377 auf Lager

Versand innerhalb: 1 - 2 Werktage



Beschreibung

 KELTEN Power® Battery Analyzer KP 007


MEHRSTUFIGES AUTOMATISCHES LADEN
Das Ladegerät verwendet ein proprietäres mehrstufiges Ladeverfahren, um die Batterien optimal aufzuladen und zu warten.

Stufe 1: Initialisierung

Überprüft den Zustand des Akkus, um den Ladevorgang zu bestimmen. Wenn der Akku tiefentladen ist, wechselt er in den Wiederherstellungsmodus, um den Akku zu aktualisieren.

Stufe 2: Schonende Ladung

Startet den Ladevorgang mit dem halben Wert des von Ihnen ausgewählten Stroms, wenn der Akku für 12-V-Modi unter 12 V oder für 24-V-Modi unter 24 V liegt. Dadurch können sich die Akkus erwärmen und ein plötzliches Laden des Akkus in großen Mengen vermieden werden.

Stufe 3 - 6: Konstantstromladung (CC)

Liefert 85% der Akkukapazität, indem der Akku mit 2 verschiedenen Ladeströmen aufgeladen wird, wodurch der Akku voll aufgeladen werden kann.

Stufe 7: Ladung mit konstanter Spannung (CV)

Erhöht den Ladezustand auf 95%, indem der Strom allmählich verringert wird, wodurch die Batteriegasung begrenzt und die Batterielebensdauer verlängert wird.

Stufe 8: Erhaltungsladung

Schließt den Ladevorgang ab und bringt den Akku auf maximale Kapazität.

Stufe 9: Analyse

Es wird die Ausgabe abgeschnitten und analysiert, ob der Akku die Kapazität halten kann. Es kann in den Desulfatierungsmodus wechseln, um die Batterie vollständig wiederherzustellen.

Stufe 10: Wartung

Überwacht den Batteriezustand. Wenn die Batteriespannung unter ihren Schwellenwert fällt, startet das Ladegerät den Ladevorgang neu, wodurch sichergestellt wird, dass die Batterie bei voller Ladung und ohne das Risiko einer Überladung effektiv und effizient ist.

 

Wiederherstellungsmodus

Erreicht den Wiederherstellungsprozess von tiefentladenen oder sulfatierten Batterien durch Impulse von Kleinstrom. Wenn die Batteriespannung für 12-V-Modi unter 10,5 V oder für 24-V-Modi unter 21 V liegt, wechselt das Ladegerät in den Wiederherstellungsmodus. Der Ladevorgang dauert höchstens 30 Minuten und beginnt mit dem normalen Ladevorgang.

HINWEIS: Der Akku wird als defekt erkannt, wenn die Spannung nach 1-stündigem Laden noch unter 9 V für den 12-V-Modus oder unter 18 V für den 24-V-Modus liegt. Lassen Sie den Akku von einer Fachwerkstatt überprüfen.


Desulfatierungsmodus

Stellen Sie die Batteriekapazität von einer sulfatierten Batterie wieder her, indem Sie eine spezielle Hochspannung anlegen, um Sulfat von den Batterieplatten zu entfernen. Wenn die Batteriespannung 3 Minuten nach dem vollständigen Laden unter 12 V für 12 V-Modi oder 24 V für 24 V-Modi abfällt, wechselt das Ladegerät zu Desulfatierung Modus und es dauert bis zu 2 Stunden.

HINWEIS: Die Batterie wird als defekt erkannt, wenn die Spannung 3 Minuten nach dem Desulfatierungsmodus immer noch unter 12 V für 12 V-Modi oder 24 V für 24 V-Modi fällt. Lassen Sie die Batterie von einer Fachwerkstatt überprüfen.

 

ÜBERSPANNUNGSSCHUTZ

Wenn das Ladegerät so eingestellt ist, dass es mit einer Spannung geladen wird, die niedriger ist als die ermittelte Batteriespannung, wird dieser Schutz aktiviert. Siehe Fehlercode von „F01“ im Abschnitt FEHLERSUCHE.

RÜCKWÄRTSPOLSCHUTZ

Dieser Schutz wird ausgelöst, wenn das Ladegerät weniger als 0,5 V an den Klemmen erkennt und die Ausgangskabel nicht mit Strom versorgt werden. Siehe Fehlercode von „F02“ im Abschnitt FEHLERSUCHE.

 

KURZSCHLUSSSCHUTZ

Dieser Schutz wird ausgelöst, wenn das Ladegerät weniger als 0,5 V an den Klemmen erkennt und die Ausgangskabel nicht mit Strom versorgt werden. Siehe Fehlercode von „F02“ im Abschnitt FEHLERSUCHE.

 

BATTERIE-WIEDERAUFBEREITUNGSFUNKTION

Wenn eine Batterie tiefentladen wird, kann sie sulfatieren und keine Ladung mehr aufnehmen. Die Wiederaufbereitungsfunktion kann dabei helfen, die Auswirkungen der Sulfatierung umzukehren und die Fähigkeit der Batterien, eine Ladung aufzunehmen, wiederherzustellen. Wenn das Ladegerät eine sulfatierte Batterie erkennt, aktiviert es automatisch den Wiederherstellungsmodus und den Desulfatierungsmodus. Bei Erfolg wird der normale Ladevorgang fortgesetzt, nachdem der Akku entladen wurde. Wenn die Batterie nicht entsulfatiert werden kann, lesen Sie den Fehlercode von „F03“ im Abschnitt FEHLERSUCHE.

BATTERIE-DIAGNOSE-FUNKTION
Das Ladegerät überwacht kontinuierlich den Batteriezustand und kann bestimmte Ladefehler als Fehlercodes melden. Siehe Fehlercode von „F01-F05“ im Abschnitt FEHLERSUCHE. Zu den Bedingungen, die die Fehler verursachen, gehören: Wenn die maximale Ladezeit überschritten wurde usw.

ÜBERHITZUNGSSCHUTZ
Das Ladegerät ist so ausgelegt, dass es den Ladestrom verringert und sich selbst abschaltet, wenn eine Überhitzung festgestellt wird. Sobald das Ladegerät abgekühlt ist, wird der Ladevorgang automatisch fortgesetzt. Siehe Fehlercode von „F05“ im Abschnitt FEHLERSUCHE.

LADESPEICHERFUNKTION
Der Mikroprozessor im Ladegerät verfügt über eine Funktion zum Speichern der Ladeeinstellungen. Das bedeutet, dass das Ladegerät direkt in den Lademodus wechseln kann, den der Benutzer zuletzt eingestellt hat. Mit dieser Funktion können Sie die Sorge der Benutzer beseitigen, die Einstellung für die Batterien ihres Besitzers zu vergessen, und die Einstellungszeit verkürzen, um es den Benutzern zu erleichtern. Es kann auch die Ladung nach Wiederherstellung der Stromversorgung neu starten


Versandgewicht: 0,50 Kg
Artikelgewicht: 0,45 Kg